Entdecke

Chad und Axe

Chad und Axe

#MyDogIsMy Lifeline

Der dekorierte U.S. Navy-Veteran Chad Brown ist leidenschaftlicher Fliegenfischer und verbindet andere mit wilden Orten. Und das alles mit seinem amerikanischen schokobraunen Labrador-Diensthund, Axe, an seiner Seite.

Chad entdeckte, dass das Angeln seinen Kampf mit PTSD erleichterte. Inspiriert von dem Potenzial der Natur als Medizin, gründete er im Jahr 2013 Soul River, eine gemeinnützige Organisation, die die heilende Kraft von Flüssen mit Veteranen und innerstädtischen Jugendlichen teilt, indem sie sie in Naturgebiete von der Tundra der Arktis bis zu den Wüsten im östlichen Oregon bringt. Diese Gelegenheiten fördern Heilung und Lernen durch Bildung im Freien, während sie Barrieren abbauen und neue Gemeinschaften aufbauen. Axe, Chads Diensthund, begleitet ihn bei jedem Abenteuer, lindert seine Ängste und erinnert ihn daran, in der Gegenwart zu sein.

Botschafterin Maria Schultz testet Grip Trex Hundeschuhe mit Riley
Botschafterin Maria Schultz Paddleboard-Instruktor posiert mit Riley und Kona in Ruffwear Float Coats

Axe begleitet mich auf Schritt und Tritt. Er wurde in Buschflugzeuge auf dem Weg in die Arktis gesteckt und in Boote in den Everglades. Er ist mein Kampfgefährte.

- Chad
Verlangsamter Samstag: Ich erinnere mich an mein zweiwöchiges Abenteuer mit Jugendlichen und Veteranen von Soul River Inc. in der Arktis.
Zeit, sich fit zu machen und sich auf mein zweites Abenteuer in der Arktis / Arctic National Wildlife Refuge vorzubereiten, einschließlich einer Drift auf dem Chandalar River im Juli!
Folge ihren Abenteuern unter
Wet 'n Wild Mittwoch: Waten durch den Umpqua River auf der Suche nach diesen Fischen!